Über mich

Anita Beisteiner, BScAnita

  • Ergotherapeutin
  • Marte Meo Therapeutin
  • Kindergartenpädagogin

2007-2009 Ausbildung zur Diplomierten Kindergartenpädagogin

2009-2012 Bachelorstudium zur Ausbildung als Ergotherapeutin an der FH Campus Wien

2012-2013 Ergotherapeutin in einer Kindergartengruppe des Institut Keil in Wien

Seit 2012 freiberufliche Tätigkeit als Ergotherapeutin in St. Pölten

Seit 2013 Ergotherapeutin im Ambulatorium Sonnenschein  in St. Pölten
(Therapieinstitut für Kinder und Jugendliche)

Seit 2015 Ergotherapeutin im Autismuszentrum Sonnenschein  in St. Pölten

   Fortbildungen

  • laufender Masterlehrgang an der Donau-Universität Krems “Gesundheitspädagogik/Health Education”
  • Marte Meo Therapeutinnenausbildung
  • Sensorische Integration i.A.
  • Sensorische Integration bei Kindern mit Autismus
  • DIR-Floortime – Einführungsseminar
  • CO-OP – Der kognitive Ansatz bei Kindern mit Koordinationsstörungen
  • Grundkurs „Geschickte Hände“
  • Aufbaukurs Handgeschicklichkeit bei Kindern
  • Einführungsseminar zur Konduktiven Mehrfachtherapeutischen Förderung
  • Massagetechniken

Als Ergotherapeutin ist es mir wichtig durch Fort- und Weiterbildungen verschiedene Therapiekonzepte und Behandlungsansätze kennenzulernen. Dadurch passe ich meine Behandlung, am aktuellen Stand des Wissens, speziell auf die Bedürfnisse meiner KlientInnen an.